Bitte melden Sie Vorfälle an das Register.

Was passiert mit einer Vorfallsmeldung?

Das Register lebt von Ihren Vorfallsmeldungen!

Jeder Vorfall wird konkret zugeordnet und anonymisiert in einer Chronik auf www.berliner-register.de veröffentlicht.
Wenn ein Vorfall auf mehrere Kategorien paß, wird er der höherwertigsten zugeordnet. Kein Vorfall wird mehrmals aufgenommen!
Vorfälle die Rückschlüsse auf das Opfer zulassen, werden zwar erfaßt aber nicht veröffentlicht.

Nach der Zusendung eines Vorfalls, nehmen wir ggf. Kontakt zur Rücksprache zu Ihnen auf.
Nach der Eintragung werden Sie über den Eintragungslink informiert und Ihre zugesendete Meldung wird gelöscht.

Sollten Sie uns z. B. Fotos zum Vorfall übersenden wollen, nutzen Sie dafür bitte die E-Mailadresse: fk@berliner-register.de.
Sollten Sie uns Material zur Veröffentlichung übersenden (z. B. Broschüsche) legen wir Ihre Zustimmung aus Gründen des Urheberrechts auf einem passwortgesicherten Datenträger im Rahmen gesetzlicher Vorschriften ab.

Wir nutzen zur Datenübermittlung ein PHP-Formular. Ihre Daten verden, ohne den Umweg über einen Drittanbieter, verschlüsselt an das Register übertragen. Weitere Infos entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

Vorfall melden

 Vorfall melden 
 
*Felder müssen ausgefüllt werden.
 
In welcher Region war der Vorfall? *
 
Wann ereignete sich der Vorfall?
Datum:  
Uhrzeit:  
 
Was ist passiert?
Bitte den Vorfall genau beschreiben:*
 
Wurde Anzeige erstattet?
 
Für Rückfragen zum Vorfall:
Name: *
E-Mail: *
 
Code 49118 * eintragen
 
, ich habe den Datenschutzhinweis
gelesen und stimme zu.